Großartige Schreibwerkstatt mit Schriftsteller Nevfel Cumart und Schülern der Klassen 8 und 9 mit Lesung in der JFS Eving und großem Erfolg beendet

Ende März, Anfang April, durften wir durch freundliche Unterstützung des Aktionsplanes Soziale Stadt eine interkulturelle Schreibwerkstatt mit dem wunderbaren Schriftsteller Nevfel Cumart aus Bamberg an unserer Schule durchführen. Schülerinnen und Schüler der 8er und 9er Klassen meldeten sich freiwillig, um in mehreren Blöcken ihr literarisches Können unter Beweis zu stellen. Entstanden sind Texte über Heimat, das Leben in Deutschland und tolle Gedichte. Zum Abschluss wurden die Texte als Buch gebunden und so hielten unsere Kids am Ende ein richtiges Taschenbuch mit dem Titel "Das Leben ist kein Film" in den Händen, was sie sichtlich stolz machte und unserem Kollegium eine Menge Respekt vor dieser tollen Leistung abrang.

Wie bei Buchveröffentlichungen üblich, durfte natürlich auch die öffentliche Präsentation und Lesung nicht fehlen! Am 08.Mai fand dieses Event in der JFS Eving statt. Geladen waren Eltern, Vertreter der Stadt Dortmund und des Aktionsraumes Eving und natürlich die Presse. Vor Publikum lasen die Jugendlichen unter der Regie Herr Cumarts ihre Texte und Gedichte und ernteten eine Menge Applaus. Eine rundum gelungene Veranstaltung, die alle Beteiligten begeistert hat.

Die Bücher sind verfügbar, sprechen Sie uns an!

Alle Fotos dazu in der Bildergalerie!



 

Erfolgreiche Trommel-AG mit Jubril Sulaimon für die Klasse 5b

In der Woche vom 04.02. - 08.02.2019 fand unter der Leitung des Schauspielers und Trommel-Coaches Jubril Sulaimon unsere diesjährige Trommel AG statt. Gesponsert von Aktionsplan Soziale Stadt.

Eine Woche lang trommelten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b und präsentierten zum Abschluss eine beeindruckende Trommel-Performance.

Foto und Zeitungsbericht in der Rubrik "Presse"


19.12.2018 Besuch im BvB Lernzentrum mit den Klassen 7a und 7b

Auch im Schuljahr 2018/19 durften wir das BVB Lernzentrum wieder mit den Klassen 7a und 7b besuchen.
Die Veranstaltung war für alle Schülerinnen und Schüler ein willkommenes Erlebnis!
Im Workshop "Zivilcourage" hat Daniel Schröder uns beigebracht, wie man anderen Menschen helfen kann, ohne sich selbst in Gefahr zu bringen.
Bei der anschließenden Stadionführung durften wir auf der Spielerbank sitzen und haben gesehen, dass die Umkleidekabinen der Spieler so wenig luxuriös wie unsere eigenen sind - für den BVB ist wichtig, was auf dem Platz passiert!
Im Stadion zu stehen war auch für die Schüler beeindruckend, die schon vorher einmal bei Heimspielen des BVB waren, aber besonders angetan waren die Jungs aus der 7b von der Spielerbank, auf der sie ja wahrscheinlich sonst nie gesessen hätten.




29.08.2018 - Das neue Schuljahr beginnt!

Am 30.08.2018 heißen wir unsere neuen Schülerinnen und Schüler der zwei 5er Klassen herzlich willkommen!

Geleitet werden die Klasse 5a von Herrn Somasundaram und die 5b von Herrn Sharaburin.

Für ein schnelles Kennenlernen und Zusammenfinden der neuen Schüler haben wir in der ersten Schulwoche eine Schulrallye mit vielen Spielen und spaßigen Gemeinschaftsaufgaben veranstaltet.



22.06.2018 - Abschluss der 10er Klassen

Mit einer gelungenen und schönen Abschlussfeier verabschieden wir unsere Schüler und Schülerinnen und wünschen ihnen alles Gute für ihren nächsten Lebensabschnitt!


Weitere Impressionen in der Galerie